Browsing Tag:

Sommer

    Fotografie

    Fun Facts: Fünf verrückte Fakten über mich

    www.rosegolden.de | Sonnenblumenfeld Portrait

    Gerade ist mir aufgefallen, dass es auf meinem Blog nur ganz wenig über mich persönlich zu erfahren gibt. Abgesehen von meiner Introversion natürlich, der ich einen ganz eigenen Beitrag gewidmet habe. Dabei gibt es doch so viel mehr zu erzählen. Ich würde nicht behaupten, dass ich ein besonders interessanter Mensch bin und man mich unbedingt kennenlernen muss. Aber immerhin bist du auf meinem Blog gelandet und irgendwo möchte man doch immer etwas über den Menschen „dahinter“ erfahren.

    Jeder Mensch hat doch eine Geschichte zu erzählen. Und jeder Mensch hat vor allem eines: Eigenarten. Heute möchte ich dir fünf meiner wirklich verrücktesten Eigenarten vorstellen. Read more…

    Reisen

    Das erste Mal in Paris: mein Travel Guide (Teil I)

    Paris Travel Guide

    Einen Monat ist es nun schon her. Vor genau einem Monat schlenderten meine Mama und ich durch die Straßen von Paris, machten Sightseeing, aßen Crêpes und beobachteten fasziniert die Pariser auf den Straßen. Vor genau einem Monat ließ ich mich von dieser wunderbaren Stadt verzaubern. Für mich war es das erste Mal in Paris und ich bin so froh, endlich einmal dort gewesen zu sein.

    In meinem Paris Travel Guide möchte euch von meinen Erfahrungen in der Großstadt berichten und euch meine besten Tipps für einen gelungenen Trip in die Stadt der Liebe mitgeben. Read more…

    Rezepte

    Rezept: Kleine Erdbeer-Torteletts

    Erdbeer-Tortellets

    Und mit ihm auch die Erdbeerzeit. Wenn Erdbeeren so richtig saftig und süß sind, könnte ich mich ja 24/7 davon ernähren. Ich liebe Erdbeeren. Am liebsten besuche ich die vielen Erdbeerfelder im Dorf, schnappe mir die größte Schüssel, die ich finden kann und pflücke selbst welche. Das habe ich als Kind schon geliebt.

    Was ich mit den vielen Erdbeeren anfange? Ich esse sie unheimlich gerne mit Quark. Oder einfach mit einem Schluck Milch. Pur naschen geht natürlich auch immer. Und wenn es doch etwas ausgefallener sein soll, zaubere ich daraus kleine Erdbeer-Torteletts. Und genau diese möchte ich euch heute zeigen.

    Read more…

    Freebies

    {Freebie} Wallpaper Mai

    Es kommt mir vor, als wäre das Jahr erst wenige Wochen alt. Und morgen ist schon wieder Mai.

    Passend dazu teile ich heute mein Wallpaper für den Mai mit euch. Das könnt ihr euch sowohl für den Desktop, als auch fürs Smartphone herunterladen. Bitte beachtet aber die Spielregeln. Alles andere wäre unfair.

    Read more…

    Reisen

    Project Life: Urlaubsimpressionen

    Hallo ihr Lieben,

    vor ein paar Wochen kam ich aus meinem Urlaub zurück. Mit mir: viele, viele Bilder mit meinen wunderschönen Urlaubserinnerungen.

    Leider ist es heute so, dass viele Bilder auf der Festplatte verstauben. Man zeigt sie Familie und Freunden, teilt das Ein oder Andere auf Instagram, und dann gehen sie in den Tiefen des PCs verloren, nie wieder eines Blickes gewürdigt.

    Ich finde das sehr, sehr schade. Früher hat man jedes einzelne Foto liebevoll in ein Fotoalbum geklebt und beschriftet. Meine Fotoalben aus meiner Kindheit gucke ich mir seit jeher regelmäßig an. Also warum sollten wir das heute nicht auch so machen?

    Ich möchte euch heute eine Möglichkeit zeigen, eure Bilder liebevoll und kreativ in einem Album festzuhalten. Da ich nicht so der Fan von gedruckten Fotobüchern bin und lieber selbst Hand anlege, habe ich vor ein paar Jahren das Project Life für mich entdeckt. Und genau darum soll es heute gehen.


    Read more…

    Fotografie

    Maternity

    Hallo ihr Lieben,

    vor ein paar Wochen war ich mit einer lieben Freundin unterwegs und hatte zum ersten Mal richtig die Gelegenheit, einen Babybauch zu fotografieren. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, mal etwas so spezielles auszuprobieren und wenn sich die Gelegenheit ergibt, werde ich auf jeden Fall nochmal in diese Richtung gehen. So ein Babybauch ist ja nunmal ein echter Hingucker und lässt sich toll in Szene setzen. Leider mussten wir aus zeitlichen Gründen in der prallen Mittagssonne fotografieren, was ich so bisher nie gemacht habe. Trotzdem finde ich die Fotos ganz gelungen.

    Licht hin oder her, für die baldige Mama sind sie eine wertvolle Erinnerung. ♥ Read more…